Physiotherapie & Massagen

Beweglichkeit wiedererlangen oder bewahren. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg.

Den Rücken schonen lernen...

bevor Schmerzen chronisch werden...

Am Ball bleiben! Ihr Körper dankt es Ihnen...

Wir unterstützen Sie bei der Vorbeugung und der Linderung akuter Beschwerden.

Behandlung bei Craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) in Berlin Charlottenburg

Craniomandibulärer Dysfunktion bedeutet, es bestehen Probleme zwischen den Gesichtsmuskeln und dem Kiefergelenk. Wir behandeln Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) in unserer Praxis in Berlin Charlottenburg.

Fragen Sie hierzu gerne ihren Zahnarzt.

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) - Was ist das?

Oftmals funktionieren die Gelenkverbindungen zwischen Ober- und Unterkiefer nicht optimal.
Daraus resultieren wiederum Beschwerden wie z. B.:

  • Schmerzen im Gesicht und/oder Kiefer, ggf. ausstrahlend bis hinter Augen und Ohren
  • Tinnitus
  • Blockaden des Kiefers mit Knacken oder Klicken beim Öffnen des Mundes
  • eingeschränkte Beweglichkeit und Probleme beim Kauen, da die Beissflächen von Ober- und Unterkiefer nicht exakt passen

Als Therapie bieten sich neben einer Beissschiene, auch Cranio-Sakrale-Techniken in Verbindung mit temporomandibulären Techniken an. Das heisst, es wird sowohl aussen am Kopf, als auch auch aussen und innen am Kiefergelenk gearbeitet.

Auch das Erlernen von zusätzlichen Entspannungstechniken, sowie das Erlernen von Selbstmassage des Masseta-Muskels (Kaumuskels) sind eine hilfreiche Unterstützung und Begleitung der Therapie.